IMPFUNGEN

Für für den österr. Impfplan 2020 klicke den Downloadbutton

ALLGEMEINE IMPFUNGEN

(Orientierungshilfe)

Die ersten Impfungen: 

Ab der 7. Lebenswoche:

* 1. Teil Rotavirus (insgesamt 3 Teile im Abstand von mind. 4 Wochen)

Im 3. Lebensmonat:

* 1. Teil Diphtherie + Tetanus + Keuchhusten + Kinderlähmung

* 1. Teil Hepatitis B + Haemophilus

* 1. Teil Pneumokokken

 Im 5. Lebensmonat:

* 2. Teil Diphtherie + Tetanus + Keuchhusten + Kinderlähmung

* 2. Teil Hepatitis B + Haemophilus

* 2. Teil Pneumokokken

 Ab dem 6. Lebensmonat:

* Grippeimpfung (jährlich)

Ab dem 12. Lebensmonat:

* 3. Teil Diphtherie + Tetanus + Keuchhusten + Kinderlähmung

* 3. Teil Hepatitis B + Haemophilus

* 3. Teil Pneumokokken

 Im 13. Lebensmonat:

* 1. Teil Masern + Mupms + Röteln

* 1. Teil Windpocken

* 1. Teil Meningokokken

* 1. Teil FSME-Impfung

 Im 14. Lebensmonat:

* 1.Teil Hepatitis A

* 2.Teil FSME-Impfung

 Ab dem 20. Lebensmonat:

* 2. Teil Masern + Mumps + Röteln

* 2. Teil Hepatitis A

* 3.Teil FSME-Impfung

 Ab dem 5. Lebensjahr:

* 2. Teil Windpocken

Die Auffrischungen:

Im 5. Lebensjahr:

* Auffr. FSME-Impfung 

Ab dem 7. Lebensjahr:

* Auffr. Diphtherie +Tetanus + Keuchhusten + Kinderlähmung

* Auffr. Hepatitis B (spätestens bis zum 13. Lebensjahr)

* Masern + Mumps + Röteln nachholen wenn nicht 2x geimpft

Ab dem 9. Lebensjahr:

* 3 Teile HPV-Impfung (bis zum Alter von 26 Jahren)

* 2 Teile Windpocken nachholen wenn nicht 2x geimpft

Im 10. Lebensjahr:

* Auffr. FSME-Impfung

Ab dem 11. Lebensjahr:

* Auffr. Meningokokken-Impfung

Im 15. Lebensjahr:

* Auffr. FSME-Impfung

Ab dem 50. Lebensjahr:

* einmalige Impfung gegen Herpes Zoster

Im 65. Lebensjahr:

* Pneumokokken-Impfung

Jährlich:
* Grippeimpfung (jährlich neu)

Alle 3 Jahre:

* Auffr. FSME-Impfung (ab dem 60. Lebensjahr)

Alle 5 Jahre:

* Auffr. Hepatitis B

* Auffr. FSME-Impfung (bis zum 60. Lebensjahr)

* Auffr. Diphtherie + Tetanus + Kinderlähmung + Keuchhusten (ab dem 60. Lebensjahr)

Alle 10 Jahre: 

* Auffr. Diphtherie + Tetanus + Kinderlähmung + Keuchhusten (bis zum 60. Lebensjahr)

REISEIMPFUNGEN

Unabhänging vom Reiseland, -dauer und -art: 

Für alle Reisenden sind folgende Impfungen sehr ratsam (entweder nur auffrischen oder auch neu beginnen):
– Tetanus:

Dreiteilige Injektion (Abstände: 0 + 1 + 12 Mo.); Auffrischung alle 10 Jahre (meist in Kombination mit Diphtherie und Kinderlähmung)
– Diphtherie:

Dreiteilige Injektion (Abstände: 0 + 1 + 12 Mo.); Auffrischung alle 10 Jahre (meist in Kombination mit Tetanus und Kinderlähmung)
– Kinderlähmung:

Dreiteilige Injektion (Abstände: 0 + 1 + 12 Mo.); Auffrischung alle 10 Jahre (meist in Kombination mit Diphtherie und Tetanus)
– Hepatitis A:

Zweiteilige Injektion (Abstand: 0 + 6 Mo.); Auffrischung alle 10 Jahre (oder in Kombination mit Hepatitis B als dreiteilige Injektion in Abständen von 0 + 1 + 6 Mo.; Auffrischung alle 5 Jahre)
– Hepatitis B:

Dreiteilige Injektion (Abstände: 0 + 1 + 6 Mo.); Auffrischung alle 5 Jahre (oder in Kombination mit Hepatitis A als dreiteilige Injektion in Abständen von 0 + 1 + 6 Mo.; Auffrischung alle 5 Jahre)
– Typhus:

Einmalige Injektion; Auffrischung alle 3 Jahre
Abhängig vom Reiseland, -dauer und -art:  
Detaillierte Informationen über länderspezifische Impfvorschriften erhalten Sie in der Ordination.

***MALARIA-SUCHMASCHINE*** 

Den aktuellsten Stand der Reiseimpfung für Ihr Reiseziel (einschließlich Länderinfos und Klimatabelle) UND des allg., österr. Impfplanes erfahren Sie auch (mit Suchfunktion!) beim

***TROPENINSTITUT WIEN***

Menü schließen